Yoga – Meine Lebensphilosophie

Lerne mich und meinen Weg zum Yoga kennen

Yoga hilft Menschen bewusster mit sich und ihren Mitmenschen umzugehen, um durch ein achtsames, gesundes Leben einen Teil zum Wohlbefinden im gesellschaftlichen Miteinander beizutragen. Die eigene sowohl körperliche als auch geistige und seelische Gesundheit wird durch Yogapositionen, Atem-, Meditations- und Entspannungsübungen während einer Yogastunde geübt. Eine regelmäßige Yogapraxis bewirkt die Ausweitung und Übertragung auf Alltagssituationen.

Meine bisher im Nebenberuf ausgeübte Tätigkeit als Yogalehrerin zeigt mir seit 2013, welche positiven Auswirkungen meine Art Yoga zu unterrichten auf die Schüler hat. Auf körperlicher Ebene lindert Yoga – durch die Ansprache aller Bewegungsmöglichkeiten des Körpers – zahlreiche Alltagsbeschwerden, wie z.B. Kopf- und Rückenschmerzen, Bluthochdruck und wirkt somit Volksleiden unserer Zeit entgegen. Viele Teilnehmer berichten von weniger Anspannung, mehr Gelassenheit und Resilienz. Die Tendenz, dass sich unser zunehmend stressiger Alltag durch körperliche Symptome zum ständigen Begleiter manifestiert, verringert sich.

Den empathischen Umgang mit Menschen lerne ich bereits seit meiner Ausbildung im Einzelhandel (1991), der mich zur Leitung einer Abteilung und somit zur Führung von Menschen brachte. Meine Massage- Fähigkeiten habe ich lange Jahre als selbständige Kosmetikerin ausgeübt (2001-2016). Das Unterrichten am Berufskolleg Rheine (2010-2015) hat mich didaktisch geschult, was in Folge das Unterrichten im Fitnessbereich (seit 2007) qualitativ erhöht.

Remo Rittiner, Begründer der Ayur Yoga Therapie – im August 2019

Die zweijährige Ausbildung in der Yogatherapie, die ich derzeit in Trier absolviere, verfeinert meine Anatomiekenntnisse und hilft mir gesundheitliche Probleme besser einschätzen zu können. Übungen kann ich so individuell und gesundheitsfördernd einsetzen und anpassen.

  • Mein Angebot

    Ich beschränke mich nicht ausschließlich auf Gruppenstunden, sondern biete ebenfalls Einzelstunden, Yoga Personal Training und Kleingruppenstunden für Euch an.

  • Hilfe zur Selbsthilfe

    Yoga ist eine Hilfe zur Selbsthilfe und der Weg zum bestmöglichen Gesundheitszustand eines jeden Menschen.

  • Für alle Menschen

    Mein Yoga-Angebot ist für alle Menschen, egal ob alt oder jung, körperlich eingeschränkt oder gesund, die Yoga üben möchten.

  • Arbeitsstress

    Die Arbeitsdichte der viele Menschen heutzutage ausgesetzt sind äußert sich zunehmend in körperlichen Symptomen, sodass inzwischen viele Ärzte ihren Patienten Entspannungsmethoden wie Yoga empfehlen.

Ich freue mich, Dich persönlich kennen zu lernen.

Meine drei Standorte

Kooperation mit Physiotherapie-Praxen und der Natur

Die Kooperation mit Physiotherapie-Praxen entspricht meiner Idealvorstellung von Yoga-Arbeit: Neben Yogaschülern, die hier schlicht einen gesundheitsorientierten Yoga-Stil finden, können Patienten im Anschluss oder neben Ihrer Heilbehandlung Ihren Gesundheitszustand durch Yoga dauerhaft halten oder weiter verbessern.

Die bisher vier gut angenommen Stunden in Steinfurt in der Physiotherapie- Praxis Jüttemann erhöhe ich um drei weitere Kurse, sodass die Anzahl von sieben Kursen in der Woche dem Angebot einer Yogaschule gleicht.

In den Räumlichkeiten der Praxis R. Winterboer biete ich Gruppenstunden an, zudem können hier Termine für mein gesamtes Angebot stattfinden.

Die Lage unseres Hauses in der Wettringer Bauernschaft „Brechte“ liegt in einem kleinen Naturschutzgebiet und bietet eine wunderbare Ruhe für meine Yoga-Arbeit.

Ulrike Lastering
Brechte 21
48493 Wettringen

Telefon 02557 – 9267227
Mobil 0173 – 5461185

info@yoga-ulrike-lastering.de
www.yoga-ulrike-lastering.de

Partner